„Klimapolitik neu denken“ mit Judith Skudelny MdB

Datum/Zeit
22.01.2020
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort
Restaurant Paladion
Silberweg 18
Böblingen


Zu Beginn eines neuen Jahres wollen wir uns mit unterschiedlichen politische Meinungen zu den Themen Umweltschutz und Klimapolitik beschäftigen.

Dafür ist es uns gelungen Frau Judith Skudelny MdB für einen Vortrag zu diesen Themen zu gewinnen.  Wir freuen uns, Sie bei einem interessanten Abend unter dem Motto „Klimapolitik neu denken“ begrüßen zu dürfen:

 Mittwoch, 22.Januar 2020, 19:30 Uhr im Paladion, Silberweg 18 in Böblingen.

Judith Skudelny setzt sich für eine neue Umweltpolitik jenseits von Verboten und Bevormundung ein. Nachhaltige Umweltpolitik verbindet ökonomische, ökologische und soziale Aspekte und spielt sie nicht gegeneinander aus. Wenn die Bundesregierung weiter auf nationale Alleingänge und teure, aber wirkungslose Symbolpolitik setzt, verliert sie die Unterstützung der Bevölkerung, ist Frau Skudelny überzeugt. Umwelt- und Klimaschutz kann nur funktionieren, wenn er mit wirtschaftlichem Fortschritt verknüpft wird und die Menschen von den Maßnahmen überzeugt sind.

Neue Technologien, effiziente Verfahren und ressourcenschonende Lösungen können dabei helfen. Ideen gibt es genug: die Aufnahme des Verkehrssektors in den Zertifikatehandel, die Verbesserung des Recyclings mit Hilfe der Möglichkeiten der Digitalisierung z.B. durch Markierung des Plastiks (durch fluoreszierende Farben oder Blockchain Verfahren), die Schaffung von Biotopverbunden oder Konzepten zur Nutzung der Potenziale, die Städte als Naturraum bieten, um nur einige zu nennen.

Der FDP Ortsverband und die Vorsitzende Frau Heidi Calaminus freuen sich auf den Vortrag und die anschließende Diskussion mit Frau Skudelny und den Teilnehmer, die nochmals herzlich eingeladen sind!

Sie wollen sich im Vorfeld über die Ideen der FDP zum Thema Klimapolitik informieren? Informationen finden sie auf der Homepage der Bundespartei.